Bund deutscher Amateurtheater Verband bayerischer Amateurtheater e. V.
Es braut sich was zusammen am Turm
Die "Haager Bühne e. V." ist in den Vorbereitungen zur Wiedererweckung der Freilichtaufführungen im Schlosshof.

"Feinde Ringsum", "Kuno Maier" (Der Raubritter von Königswart),
"Rosendorn und Rippenbiest". Geht’s Ihnen nicht auch so?
Erinnerungen und Bilder tauchen unwillkürlich auf,
bei denen, die dabei waren. Lang ist’s her.
Man spürt den Sommerwind, der einem
unterm Bergfried um die Nase weht.
Laue Sommerabende, Gemeinschaft,
lauter Bekannte auf den Rängen
oder auf der Decke im Gras.

Ja richtig, Theater im Schlosshof,
unvergessene Momente,
Geschichten und Anekdoten.

Das Warten hat ein Ende:

Nach langen Jahren der Abstinenz
treibt es die Gaukler und Schauspieler
wieder zum Haager Schlossturm.

Vorhang auf für ein großes Sommerspektakel
im Juli 2017.   Freuen auch Sie sich mit uns,
wenn es endlich wieder heisst
  "Theater unterm Turm"

Lassen Sie sich einfangen von der Atmosphäre der
historischen Kulisse des Wahrzeichens des Haager Landes.
Vorstellungen unter freiem Himmel in einer einzigartigen Umgebung.
Der Startschuss ist erfolgt.

Es ist uns gelungen mit Christian Huber, einem Schwergewicht der regionalen Theaterszene,
einen freilichterfahrenen Spielleiter zu gewinnen.   Sagen Sie’s weiter.
Unterm Turm wird wieder gespielt!   Drei Wochenenden im Juli.
Termine: 14./15./16., 21./22./23. und 28./29./30. Juli 2017

Natürlich ist so ein Projekt mit sehr viel Arbeit verbunden und wir sind dankbar
für jede helfende Hand.   Möchten Sie bei diesem Spektakel dabei sein?
Bei uns gibt es vielfältige Möglichkeiten mitzuhelfen:   Ob als Statist,
Schauspieler für kleine und grosse Rollen, Helfer beim Bühnenbau,
Kostüme schneidern oder an Bühneneffekten basteln.
Nur Mut, trauen Sie sich!   info @ haager-buehne.de
hier ein paar Infos und Bilder vom letzten Stück der Haager Bühne ... =>
Vorstand Impressum